Mobilschutz

PrivatSchutz

Mobilschutz

Zu unserem Mobilschutz-Angebot gehören die Auslandsreisekrankenversicherung unseres Partners DKV und unsere Reisegepäckversicherung. So fahren Sie ganz entspannt in den Urlaub.
  • Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, räuberische Erpressung, vorsätzliche Sachbeschädigung durch Dritte
  • höhere Gewalt, Sturm, Brand, Blitzschlag, Explosion
  • bestimmungswidrig einwirkendes Wasser, einschließlich Regen und Schnee
  • weltweiter Versicherungsschutz für Urlaubsreisen bis 42 Tage und Geschäftsreisen
  • weltweiter Versicherungsschutz für Geschäftsreisen bis sieben Tage
  • 24-Stunden-Notruf-Service für Fragen, wie z. B. Vermittlung von Ärzten
  • medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland

Auslandsreisekrankenversicherung der DKV

  • Weltweiter Versicherungsschutz für Auslandsreisen bis 42 Tage
  • Bei Auslandsreisen, die ausschließlich oder überwiegend beruflichen Zwecken dienen, bis 7 Tage
  • Private Zusatzversicherung, die auf den besonderen Bedarf bei Auslandsreisen zugeschnitten ist
  • 24-Stunden-Notruf-Service für Fragen, wie z. B. Vermittlung von Ärzten
  • Mehrkosten für medizinisch notwendigen Rücktransport aus dem Ausland


Reisegepäckversicherung

  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Reisegepäck der Personen die mit dem VN in häuslicher Gemeinschaft leben:
  • - der mitreisenden Familienangehörigen,
  • - des eingetragenen Lebenspartners sowie
  • - des nichtehelichen Lebensgefährten und dessen Kinder
  • Reiseandenken und Geschenke sind im Versicherungsschutz eingeschlossen
  • Verdoppelung der Versicherungssumme bei Urlaubsreisen über vier Tage
  • Versicherungsschutz gilt auch dann, wenn die Familienangehörigen/Lebensgefährten getrennt oder alleine reisen
Das Mobilschutz-Paket ist einschließbar in PrivatSchutz ab drei Sparten und umfasst die folgenden Versicherungen:
  • Reisegepäckversicherung
  • Auslandsreisekrankenversicherung


Reisegepäckversicherung

2.600 EUR mit Unterversicherungsverzicht
Verdoppelung der Versicherungssumme bei Urlaubsreisen ab 4 Tage

Versicherte Gefahren:
  • Abhandenkommen, Beschädigung, Zerstörung
  • Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub, räuberische Erpressung, Mut- oder Böswilligkeit Dritter (vorsätzliche Sachbeschädigung)
  • Verlieren - hierzu zählen nicht: liegen, stehen oder hängen lassen -
  • Transportmittelunfall oder Unfall eines Versicherten
  • Bestimmungswidrig einwirkendes Wasser, einschließlich Regen und Schnee
  • Sturm, Brand, Blitzschlag oder Explosion
  • Höhere Gewalt


Auslandsreisekrankenversicherung

Versicherungsumfang:
  • Ärztliche und zahnärztliche Behandlung
  • Stationäre Heilbehandlung
  • Mehrkosten für medizinisch notwendigen Rücktransport
  • Ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
  • Bestattung am Ort bzw. Überführung
  • Die Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen sind nicht abschließend und ersetzen weder eine Beratung noch ein Lesen der Vertragsbestimmungen, sondern dienen lediglich dazu, Ihnen einen ersten Überblick zu verschaffen.
  • Es handelt sich um fiktive Schadenbeispiele, die die Notwendigkeit und Vorteile einer Moblilschutzversicherung verdeutlichen sollen. Schadenbeispiele beinhalten keine rechtsverbindlichen Deckungszusagen im Schadenfall. Jeder Schadenfall wird vom Versicherer individuell geprüft.
  • Sie wünschen Abweichungen oder Sonderlösungen. Bitte sprechen Sie uns an, wir finden eine Lösung.